Über uns

 

 

Historie
Unser Gartenbauunternehmen Gregg wurde durch den heutigen Senior, Günter Gregg, nach Ende des zweiten Weltkriegs und der Heimkehr nach Dortmund gegründet. Haupterwerb war die Kranzbinderei und Gemüsepflanzenanzucht.


Schon in den 50ziger Jahren spezialisierten wir uns auf Grünpflanzen. Mein Vater Günter Gregg war schon damals an Pflanzen in Hydrokultur interessiert und 1976 der erste Grünpflanzengärtner, der seine Produktion ganz auf Hydrokultur umstellte. Seit den achziger Jahren ging die Weiterentwicklung der Hydropflanzenproduktion einher mit der Produktentwicklung im Hydrozubehör. Günter Gregg war Gründungsmitglied des Fachverbandes Hydrokultur, dem wir auch heute noch aktiv angehören. Er gilt bis heute als Pionier der Hydrokultur in Deutschland.

Heute sind wir in der Innenbegrünung aktiv und vertreiben Hydropflanzen und Zubehör sowie Gefäße und Textilpflanzen.
Wir arbeiten mit dem Hintergrund einer langen und intensiven Erfahrung in Produktion, Vertrieb und Pflanzenverwendung im Büro oder Wohnhaus.
Das Bedürfnis nach einfachen und sicheren Lösungen für die Pflanzenhaltung in Gefäßen ist beim Verbraucher nach wie vor groß. Die Hydrokultur ist hier im Innenbereich unangefochten das sicherste und einfachste System. Das beweist schon, dass heute 85 % aller gewerblichen Innenbegrünungen in Hydrokultur wachsen.


Unsere Hydropflanzen wachsen in Hydrospezialgärtnereien in Deutschland, Holland und Belgien. Die Pflanzen werden alle von Nordkirchen verschickt und gehen nur auf Reise, wenn sie von bester Qualität in Wurzel und Spross sind (Versand nur bei >+10°C Außentemperatur). Gefäße und Zubehör werden ebenfalls erst einer Qualitätskontrolle unterzogen, bevor wir sie versenden.

Ausführlichere Informationen über Gärtner Gregg finden Sie auf unserer Homepage: www.gaertner-gregg.de 


Mit freundlichen Grüßen,
Markus Gregg